Die menschlichen Batterien tiefgreifend aufladen

Die menschlichen Batterien tiefgreifend aufladenVor allem im heutigen Zeitalter ist man ständig Stress und Druck von außen und innen ausgesetzt. Bei der Arbeit oder in der Schule muss man sich Tag für Tag neu behaupten und ständig gibt es Krisen zu bewältigen. Dabei zehrt man von seinen körpereigenen Energieressourcen. Irgendwann sind diese Batterien jedoch leer und müssen wieder aufgeladen werden – am besten dauerhaft. Wer sich nur verausgabt, der kann keine Energie gewinnen und läuft Gefahr, sein Immunsystem zu schädigen, geistig und körperlich abzubauen oder sogar dem Burn-out-Syndrom zu verfallen. Energie aufzuladen ist dabei nicht so schwer, wie man es sich vielleicht vorstellt. Wichtig ist es, sich immer wieder eine Auszeit zu gönnen, sei es auch nur eine kleine.

Man sollte sich stets eingehend mit einem Thema befassen, wenn man es für wichtig erachtet. So empfiehlt sich vor finanziellen Entscheidungen u. a. ein Sparkonto-Vergleich oder auch ein Versicherungsvergleich. Bei gesundheitlichen Aspekten sollte man ebenso das Für und Wider abwägen und sich stets so verhalten, dass man am meisten gesundheitlich davon profitiert. Geht es darum, die menschlichen Batterien tief greifend aufzuladen, dann setzt dies beispielsweise voraus, dass man sich Zeit für sich selbst nimmt und das Thema zudem ernst nimmt.

So, wie sich unsere Körperfunktionen beim Schlafen verlangsamen, wir entspannen und unsere Zellen regenerieren können, brauchen wir auch längere Phasen der Ruhe. Ein Urlaub eignet sich perfekt dazu, die eigenen Batterien aufzuladen. Er bringt im Idealfall einen Ortswechsel mit sich, sodass man einerseits den stressigen Alltag mit seinen Einschränkungen und Pflichten hinter sich lassen und andererseits neue Eindrücke auf sich wirken lassen kann. Es wird gut tun, die Seele baumeln zu lassen oder sich umsorgt zu fühlen. Die richtige Mischung aus Entspannung und Aktivitäten an der frischen Luft in der freien Natur erzielt dabei meist die beste Wirkung.

Oliver Schmid

Oliver Schmid

Redakteur bei digitalinstitut.de
Mein Name ist Oliver Schmid, ich lebe und arbeite in Friedrichshafen (Bodensee). Ich bin Online Marketing Enthusiast und Internet-Unternehmer seit 2009.
Oliver Schmid