Hörbücher für Kinder

Hörbücher für KinderDas Lesen von Geschichten ist für die Entwicklung von Kindern besonders wichtig. Zum einen erfahren sie durch das Lesen und Vorlesen wichtige Kompetenzen für die spätere Bildungsentwicklung. Zum anderen sind die Geschichten, die in Märchen oder Kinderbüchern erzählt werden, wichtig für die soziologische und emotionale Entwicklung von Kindern. Leider wird in Familien immer seltener vorgelesen. In vielen Kinderzimmern stehen Fernseher, oft schon für Kleinkinder. Die Trickserien und Kinderfilme ersetzen immer häufiger die vorgelesenen Geschichten, behindern aber Kinder darin, ihre Fantasie zu entfalten.

Hörbücher für Kinder können eine sinnvolle Alternative zum Vorlesen sein und machen einen Fernseher im Kinderzimmer überflüssig. Gelesene Geschichten oder gar Hörspiele regen die Fantasie von Kindern an. Hörbücher für Kinder werden von professionellen Schauspielern gesprochen, die eine Geschichte lebendig erzählen oder vorlesen können. Ähnlich wie beim Vorlesen von Mutter oder Vater, stellen sich Kinder die Erzählung, die sie hören, bildlich vor und tauchen in eine Fantasiewelt ein.

Ein Buch, das auf Bestellung gedruckt wurde, nennt man Book on demand. Hier werden nur dann Exemplare erstellt, die zuvor geordert wurden. Viele Buchverlage bieten auch Hörbücher an, die nur dann auf CD erstellt und versendet werden, wenn sie zuvor im Shop bestellt wurden. Für Eltern, die aus Zeitgründen Kindern nicht regelmäßig vorlesen können, ergibt sich so die Möglichkeit, Hörbücher für ihre Kinder selbst zu erstellen. Eine Sounddatei, auf der ein Märchen vorgelesen wird, kann so kostengünstig in ein persönliches Hörbuch für das eigene Kind verwandelt werden. Auf diese Weise erlebt das Kind dann die Geschichte zur Stimme der Eltern.

Oliver Schmid

Oliver Schmid

Redakteur bei digitalinstitut.de
Mein Name ist Oliver Schmid, ich lebe und arbeite in Friedrichshafen (Bodensee). Ich bin Online Marketing Enthusiast und Internet-Unternehmer seit 2009.
Oliver Schmid