KaVo Gründerpakete

KaVo GründerpaketeGeht es um die Gründung der eigenen Dentalpraxis, dann sind die hohen Anschaffungskosten oftmals ein Hindernis. Mit den KaVo Gründerpakten können die Kosten für eine Existenzgründung jedoch deutlich gesenkt und so die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft schnell auch gestellt werden. Die KaVo Gründeroffensive ermöglicht allen Zahnärzten und Dentallaboren den erfolgreichen Start in die Selbstständigkeit.

Bei diesem Projekt werden Existenzgründern individuell auf sie zugeschnittene Gründerpakete angeboten, die eine Ersparnis von bis zu 90.350 Euro ermöglichen. Je nach Anspruch und finanziellen Möglichkeiten können Existenzgründer so das genau für sie passendende Paket auswählen. Von den Behandlungseinheiten über die Instrumente bis hin zu den bildgebenden Systemen erhalten Existenzgründer alles, was sie für einen erfolgreichen Start in die Selbstständigkeit benötigen. Alle angebotenen Produkte bieten stets eine Top-Qualität „Made in Germany“ und erfüllen zudem ein Höchstmaß an Qualität und Präzision. Zusätzlich können die Teilnehmer dann auch noch volle zwei Jahre lang von den attraktiven Preisvorteilen profitieren.

Mit KaVo durchstarten

Der Start in die eigene Selbstständigkeit ist in der Regel stets mit einem großen Aufwand für die Planung der Praxis und der Suche nach den richtigen Einrichtungen verbunden. Dieser lässt sich mit KaVo dental erheblich reduzieren, denn hier erhalten Existenzgründer alle Leistungen direkt aus einer Hand. Neben dem günstigen Einkauf der Geräte steht KaVo auch für umfassende Beratungsleistungen und einen exzellenten Service. Wer sich jetzt für eine Selbstständigkeit mit KaVo entscheidet, der kann durch den KaVo Kombi-Bonus noch zusätzlich sparen, denn beim Kauf von mehreren KaVo Produkten profitieren Kunden von weiteren attraktiven Preisvorteilen. So beträgt die Ersparnis bereits beim Kauf einer Behandlungseinheit bis zu 5.000 Euro. Bei der Zusammenstellung des individuellen Instrumentenpakets lassen sich nochmals bis zu 13.000 Euro und bei den Röntgensystemen insgesamt rund 3.500 Euro einsparen. Beim Kauf von mehreren Produkten aus dem Programm von KaVo erhält der Kunde durch den KaVo Kombi-Bonus je nach Einkaufswert dann auch noch weitere Preisvorteile, die eine Summe von bis zu 4.000 Euro erreichen können. Die attraktiven Angebote dürfen von allen Zahnärzten oder Dentallaboren in Anspruch genommen werden, die ihrerseits über eine gültige Zulassung verfügen und seit höchstens 12 Monaten selbstständig sind.

Oliver Schmid

Oliver Schmid

Redakteur bei digitalinstitut.de
Mein Name ist Oliver Schmid, ich lebe und arbeite in Friedrichshafen (Bodensee). Ich bin Online Marketing Enthusiast und Internet-Unternehmer seit 2009.
Oliver Schmid