Prostatitis Symptome

Prostatitis SymptomeAls Prostatitis bezeichnet man die Entzündung der Vorsteherdrüse bei Männern. Diese wird weiter unterteilt in bakterielle oder abakterielle Entzündungen, wobei abakterielle Prostatitis sowohl akut als auch chronisch vorkommen können. Bei einer chronischen Prostatitis sind die Symptome und Schmerzen andauernd oder nur mit wenigen Unterbrechungen vorhanden. Im Folgenden soll gezeigt werden, welche Symptome auf eine bakterielle und abakterielle Prostataentzündung hinweisen könnten. Sollte eines oder mehrere dieser Symptome auftreten, ist ein Gang zum Arzt meist unausweichlich.

Prostatitis Symptome

Die Symptome der Prostatitis unterscheiden sich trotz der verschiedenen Ursachen kaum voneinander, weshalb erst beim Urologen festgestellt werden kann, ob es sich um eine bakterielle oder abakterielle Prostataentzündung handelt. Die meisten Symptome sind von Schmerzen gekennzeichnet, denn sämtliche Schmerzen im Unterleibsbereich können theoretisch auf Prostatitis hinweisen. Auch Brennen und Schmerzen beim Urinieren sind ein Hinweis auf eine solche Entzündung. Sowieso ist der Harndrang eine wichtiger Teil der Prostatititserkennung, denn starker Harndrang, sowie Harnabflussstörungen und ein abgeschwächter Harnstrahl können Symptome dieser Entzündung sein.

Bei chronischer Prostatitis kommen noch weitere Symptome hinzu, die bei einer akuten Entzündung nur selten auftreten. Zu den Schmerzen kommt ein starkes Druckgefühl in den Hoden, im Schambein oder im Unterbauch. Die Prostatitis wirkt sich auch negativ auf das Sexleben der Patienten aus, denn sie verlieren die Lust am Geschlechtsverkehr, haben Erektionsstörungen und Schmerzen bei der Ejakulation. Sollte zudem auch Blut im Sperma auftreten, kann man sich nicht mehr vor einem Besuch beim Arzt drücken. Die bakterielle Prostatitis wird dann mit Antibiotika behandelt, während abakterielle Entzündungen sich sehr viel komplexer erweisen. Da keine genaue Ursache festgestellt werden kann, werden viele verschiedene Therapiemöglichkeiten angeboten, über die man sich mit seinem Arzt und anderen Patienten unterhalten sollte.

Oliver Schmid

Oliver Schmid

Redakteur bei digitalinstitut.de
Mein Name ist Oliver Schmid, ich lebe und arbeite in Friedrichshafen (Bodensee). Ich bin Online Marketing Enthusiast und Internet-Unternehmer seit 2009.
Oliver Schmid