Typische Beschwerden bei einer Erkältung

Typische Beschwerden bei einer ErkältungWer kennt sie nicht, die lästigen Beschwerden bei Schnupfen? Kommt dann noch Fieber hinzu, dann schmerzen der Kopf und alle Glieder. Sehr lästig sind auch das ständige Laufen von Schleim und eine verstopfte Nase.

Was bringt schnelle Linderung bei Schnupfen?

Was hilft bei einer Erkältung schnell und zuverlässig? Wer schnelle Hilfe auch für unterwegs benötigt, der kann GeloProsed einsetzen. Es lindert Erkältungsbeschwerden wie Kopf- und Gliederschmerzen beim Schnupfen und wirkt gegen die verstopfte Nase. Die Wirkung setzt nach 20-30 Min. ein. Der enthaltene Wirkstoff Phenylephrin setzt seine Wirkung in der Nasenmuschel ein und nicht nur am Naseneingang, somit trocknet auch die Nasenschleimhaut nicht aus.

Zur Linderung kann es auch unterwegs ohne Wasser eingenommen werden. Für Berufstätige, die viel unterwegs sind ist es gut einsetzbar, da es die Fahrtüchtigkeit und auch die Aufmerksamkeit im Verkehr und im Beruf  nicht beeinträchtigt. Wichtig ist auch, dass es nicht abhängig macht, wie man es beispielsweise vom Nasenspray kennt. Der enthaltene Wirkstoff Phenylephrinhydrochlorid ist kein Bestandteil der Dopingliste, im Gegensatz zum dopingverdächtigen Pseudoephedrin. Damit ist GeloProsed auch für Leistungssportler brauchbar.

Erkältungsbekämpfung für zu Hause

Die Beschwerden sind umfangreich, falls man sich erkältet oder einen Virus eingefangen hat. Das Anschwellen der Schleimhaut verursacht vielfach auch Halsschmerzen. Wer Hausmittel verwenden möchte, kann es mit Inhalieren probieren. Der Einsatz von Hausmitteln ist beliebt, man muss jedoch damit rechnen, dass die Gesundung länger dauert.

Inhalieren

Einfach einen Topf mit heißem Wasser erhitzen, ein großes Handtuch, ein kleines Gästehandtuch und Taschentücher bereitlegen. Man beugt sich über den Topf, legt das Handtuch abschließend darüber und inhaliert die heißen Wasserdämpfe. Zusätzlich kann man auch Kamillenextrakt oder Zitrone oder Ingwer in den Topf geben. Ätherische Öle eignen sich natürlich auch.

Fieber bei grippalen Infekten

Bei Fieber sollte man im akuten Zustand das Bett hüten und versuchen etwas Schlaf zu finden. Damit man gerade als junger Mensch rasch wieder einsatzfähig ist, sind die vorher genannten Mittel zur schnellen Linderung auch in diesem Fall wirksam und hilfreich. Kopf-, Halsschmerzen und eine ständig tropfende Nase werden damit wirksam bekämpft und schon in kurzer Zeit fühlt man sich wieder besser.

Oliver Schmid

Oliver Schmid

Redakteur bei digitalinstitut.de
Mein Name ist Oliver Schmid, ich lebe und arbeite in Friedrichshafen (Bodensee). Ich bin Online Marketing Enthusiast und Internet-Unternehmer seit 2009.
Oliver Schmid