Unterschiedliche Qualitäten bei Kontaktlinsen

Unterschiedliche Qualitäten bei KontaktlinsenViele Menschen leiden mehr oder weniger unter einer Sehschwäche, die es gilt, mit einer entsprechenden Sehhilfe auszugleichen. Die Möglichkeiten hierfür sind vielfältig und richten sich zum einen nach dem Grad der Sehschwäche, zum anderen jedoch immer auch nach den individuellen Vorstellungen und dem persönlichen Geldbeutel.

Liegt eine Fehlsichtigkeit vor, so ist hier zunächst der Augenarzt gefordert, der diese diagnostiziert und im Anschluss daran auch die möglichen Korrekturmaßnahmen erläutern kann. Zu unterscheiden ist die Kurzsichtigkeit, bei der der Patient zwar im Nahbereich alles glasklar sehen kann, auf weite Entfernung dann jedoch in seinem Sehvermögen eingeschränkt ist. Andersherum ist es hingegen bei der Weitsichtigkeit. Hier kann der Patient auch auf weite Entfernung noch alles erkennen, ist jedoch meist nicht mehr in der Lage, ein Buch oder eine Zeitung zu lesen.

Die besten Alternativen zur Brille

Ist eine Fehlsichtigkeit zweifelsfrei diagnostiziert, so gehen die meisten Patienten gleich auch zum ortsansässigen Optikermeister, um sich hier eine Brille auszusuchen. Aufgrund des mitgegebenen Rezeptes kann der Optiker die Brillengläser erstellen und der Patient selbst muss sich dann nur noch für das gewünschte Brillengestell entscheiden. In nur wenigen Tagen ist die Sehhilfe dann meist auch schon fertig und der Patient hat in der Regel dann auch eine wesentlich höhere Sehkraft als ohne Brille. Doch besonders junge Menschen sind zunächst sehr erschrocken, wenn ihnen mitgeteilt wird, dass eine Sehhilfe getragen werden sollte. Da viele eine Brille als Makel ansehen, wird schnell nach einer Alternative gesucht. Und die gibt es auch, denn wer auf die Brille verzichten will, kann entweder eine Lasik-Operation durchführen lassen oder aber auch zu den Kontaktlinsen greifen.

Kontaktlinsen gibt es in unterschiedlichen Sehstärken und auch in unterschiedlichen Qualitäten. Neben den harten und weichen Kontaktlinsen gibt es Unterschiede auch in der Tragedauer. Hier entscheidet in der Regel der persönliche Geschmack, denn manch einer nutzt lieber täglich eine frische Linse, während ein anderer eher ein langlebigeres Produkt wählt. Besonders stark nachgefragt werden die sogenannten Tageslinsen. Diese haben deutliche Vorteile zu verzeichnen, die sich vor allem im Hinblick auf die Hygiene ergeben. Tageslinsen im Preisvergleich zeigen auf, dass es mittlerweile unzählige Anbieter gibt, die den Kunden unterschiedliche Ausführungen der Linsen und ebenso unterschiedliche Preise offerieren. Der Kontaktlinsen Preisvergleich von LinsenOnline.de beispielsweise ermöglicht es dem Kunden, sich schnell und problemlos einen ersten Überblick über die angebotenen Kontaktlinsen und deren Ausführungen zu verschaffen. Erst danach sollte der Optikermeister vor Ort aufgesucht werden, bzw. sollten die Linsen in einem Onlineportal bestellt werden.

Oliver Schmid

Oliver Schmid

Redakteur bei digitalinstitut.de
Mein Name ist Oliver Schmid, ich lebe und arbeite in Friedrichshafen (Bodensee). Ich bin Online Marketing Enthusiast und Internet-Unternehmer seit 2009.
Oliver Schmid