Was tun bei Sodbrennen?

Was tun bei Sodbrennen?Fast jeder kennt das Brennen in der  Brust, das durch Sodbrennen verursacht wird. Dabei ist Sodbrennen an sich keine Krankheit sondern ein Symptom, das verschiedene Ursachen hat. Da Sodbrennen vor allem nachts auftritt und dabei Magensäure in die Speiseröhre fließt, wenn der Körper flach liegt, hilft ein Hochlagern des Oberkörpers. Mit einem zusätzlichen Kissen oder dem hochgestellten Lattenrost rückt die Nachtruhe wieder in greifbare Nähe. Hat man nur gelegentlich Sodbrennen, können auch Medikamente helfen und eine Umstellung bei der Ernährung kann zudem auf Dauer sehr hilfreich sein. Zu viel Kaffee und fette Speisen vor allem abends sind oft der Grund für Sodbrennen und auch Alkohol und Nikotin verstärken die Säureproduktion im Magen.

Übergewicht und eine ballaststoffarme Ernährung gehören ebenfalls zu den möglichen Ursachen für Sodbrennen und wer sich bewusster ernährt, sieht schnell ob sich damit erfolgreich das Brennen in der Brust beseitigen lässt. Neben einer ausgewogenen Ernährung kann man auch mit rezeptfreien Medikamenten versuchen,  das Sodbrennen zu bekämpfen. Die Produkte arbeiten unterschiedlich und manche neutralisieren die Magensäure, während andere die Angriffsstellen von Histamin besetzen und damit die Freisetzung von Magensäure einschränken. Eine dritte Gruppe an rezeptfreien Medikamenten verhindert die Bildung eines Enzyms, das das Einströmen der Magensäure ins Mageninnere regelt. Wer auf eine Gruppe der Medikamente gegen Magensäure nicht anspricht, sollte die anderen ausprobieren, denn damit steigen die Chancen auf einen Erfolg. Sollte Sodbrennen gehäuft auftreten und auch eine Ernährungsumstellung nicht helfen, ist der Gang zum Arzt angesagt, denn die aggressive Magensäure kann in der Speiseröhre auf Dauer schwere Schäden anrichten.

Oliver Schmid

Oliver Schmid

Redakteur bei digitalinstitut.de
Mein Name ist Oliver Schmid, ich lebe und arbeite in Friedrichshafen (Bodensee). Ich bin Online Marketing Enthusiast und Internet-Unternehmer seit 2009.
Oliver Schmid