Worauf kommt es an bei spezieller Sporternährung?

Worauf kommt es an bei spezieller Sporternährung?

Sportlernahrung sollte nahrhaft und leicht sein. Einerseits muss sie genug Nährstoffe liefern, damit der Sportler seine Leistung erbringen kann und andererseits darf sie während der Betätigungen den Organismus nicht zu sehr belasten.

Diesen Spagat hinzukriegen, das ist gar nicht so einfach, denn die Nahrung oder Nahrungsergänzung sollte zum Muskelaufbau und zum Fettabbau geeignet sein. Wichtig ist es in jedem Fall bei Nahrung und Zusatzprodukten auf eine hohe Qualität zu achten.

Von Experten lernen bei der Sporternährung

Zahlreiche Hobbysportler profitieren von den Erfahrungen der austrainierten Profis. Durch die richtige Ernährung erzielen sie gute Erfolge und halten sich und ihre Muskulatur in Form. Wer auf seinen Körper achtet, für den ist Sport oder sportliche Bewegung enorm wichtig. Hierzu kann man auch bei Sportnahrung Engel nicht nur die richtigen Tipps, sondern auch die Sportnahrung zum Trainieren erhalten.

Tipp: Über eine Telefonhotline werden Sportler auch individuell beraten, damit die richtigen Produkte zum Einsatz kommen.

Jeder Profisportler weiß, dass Eiweiß, Vitamine Mineralstoffe und das Whey Protein gerade im Fitness und Bodybuilder-Bereich ganz wichtig sind. Wer sich dazu noch eine Portion Creatin, Aminosäuren, Weight Fainer und L- Cartin im Online-Shop bestellt, ist schon bestens gerüstet.

Muskelaufbau durch Training und von innen

Der Muskelaufbau lässt sich mithilfe eines persönlichen Trainingsprogramms bewerkstelligen. Allerdings muss man beachten, dass diese ständig wiederholt werden müssen, denn Muskeln bauen sich auch schnell wieder ab und erschlaffen. Ernährungspläne für den Muskelaufbau enthalten alle oben genannten Inhaltsstoffe, doch wer schnellere und dauerhafte Erfolge erzielen möchte kann auch ein wenig durch eine bewusste Eiweiß-Diät nachhelfen.

Gerade in Zeiten des Muskelaufbaus kann der Körper zusätzliche Stoffe gut verwerten. Die Muskulatur im Training benötigt nicht nur Sauerstoff, sondern auch genügend Nährstoffe. Den Mehrbedarf in der normalen Nahrung zu decken ist bei vielen Kraftsportarten nahezu unmöglich. Qualitätsstarke Zusatzprodukte helfen gezielt, damit dem Körper ohne Belastung des Organismus ausreichend Nährstoffe zugeführt werden.

Bildquelle: pixabay.com, Lizenz: CC0

 

Kompetente Hilfe bei Panikattacken erhalten

Kompetente Hilfe bei Panikattacken erhalten

Eine ganze Reihe Menschen werden von Angstzuständen oder Panikattacken geplagt. Die Steigerung hiervon ist es, auch schon Angst vor der nächsten Angstperiode zu haben. Mit dieser Problematik sind Angstgeplagte nicht alleine, viele weitere Menschen reden darüber nur nicht.

Viele Betroffene haben aus diesem Grund auch schon jahrelange Erfahrungen und sind von einer Therapie zur nächsten gewandert. Häufig hat sich der gewünschte Erfolg jedoch nur kurzfristig oder auch gar nicht eingestellt.

Angstpatienten und ihr Umfeld

Zahlreiche Ratgeber und wohlgemeinte Ratschläge helfen häufig auch nicht weiter, wenn der Alltag zu einem unüberwindlichen Risiko wird. Häufig schämen sich die Betroffenen sogar für ihre Panikattacken und fühlen sich dann noch schlechter.

Die Angehörigen verstehen häufig nicht, was diese fehlenden Sicherheitsgefühle und heftigen Panikattacken auslöst. Sie sind hilflos und versuchen es deshalb mit hoffnungslosen und unnötigen Sprüchen. Diese wohlgemeinten aber häufig fehlgeleiteten Ratschläge können jedoch für den Betroffenen nur noch mehr Schwindel, Schweißausbrüche auslösen oder Druck ausüben. Die Leidtragenden fühlen sich durch das Unverständnis allein gelassen und greifen in schwierigen Situationen sogar zu Beruhigungstabletten.

Professionelle oder Betroffenen-Hilfe bei Panikattacken

Man kann einerseits einen Psychologen aufsuchen, bei dem die Chemie zueinander stimmt oder auch in Selbsthilfegruppen Unterstützung erfahren. Die Erfahrungen von Betroffenen können eine wertvolle Hilfe sein und vor allem signalisieren sie du bist nicht allein und ich kann dein Problem voll und ganz verstehen. Diesen Beistand  leistet auch  eine spezielle Webseite: http://www.panik-frei.net/. Ein Betroffener berichtet über seine Erfahrungen und macht Mut, den gleichen Weg zu gehen.

Um die Angst zu akzeptieren und sie wirksam zu bekämpfen muss man einiges über die Mechanismen kennenlernen. Die Anleitung nach der Stop-Down-Methode soll dabei helfen, Funktionsweisen der Angstspirale zu verändern und die Attacke bei genauer Beachtung auch gänzlich zu stoppen. Sie nennt auch die Gründe, warum viele Menschen es bisher nicht geschafft haben die Spiralbewegung zu stoppen. Wer diese kennt sollte im besten Fall das Rüstzeug in der Hand haben in einer kritischen Situation zur Selbsthilfe zu greifen.

Psoriasis: Was ist das und was kann man dagegen tun?

Psoriasis: Was ist das und was kann man dagegen tun?

Die Psoriasis ist eine Hauterkrankung, die nicht nur bei Erwachsenen, sondern auch bei Kindern auftritt. Lange Zeit wurde sie als Psychische Krankheit eingestuft, doch heute geht man in der Mehrheit davon aus, dass dies erblich bedingt ist.

Wie äußert sich eine Psoriasis?

Die Betroffenen bemerken eine getrocknete, gerötete oder schuppige Haut, das geht soweit, dass diese sogar rissig wird. Die Lebensqualität ist durch diese Erscheinungsbilder stark beeinträchtigt. Die Neurodermitis gilt immer noch als nicht heilbar, dennoch kann man einiges tun, um die Nebenwirkungen zu lindern.

Mit weiteren Schüben muss man allerdings rechnen, denn die natürliche Abwehrreaktion der Haut ist durch das Auftreten der Psoriasis gestört und dies erhöht auch die weitere Anfälligkeit für Hautimmunerkrankungen.

Was kann man tun gegen die Neurodermitis?

Zunächst einmal gilt es die möglichen auslösenden Allergie-Faktoren möglichst zu meiden. Einige von Ihnen sind bekannt und sie sind zwar nicht der Grund für den Ausbruch, können jedoch die Schwere und den Verlauf beeinflussen.

Dies kann aber muss nicht bei jedem Menschen negativ auf die Psoriasis wirken:

  • Tierhaare
  • Pollenflug
  • Bestimmte Lebensmittel
  • Andere Krankheitsinfekte
  • Belastungen körperlicher oder psychischer Natur
  • Klima – Veränderungen (Meerwasser wirkt allerdings positiv)
  • Hautreizungen

Jeder Betroffene muss für sich herausfinden, was die Barriere-Funktionen der Haut zusätzlich zur Grunderkrankung stört.

Studien zur Wirksamkeit von Neurodermitis-Pflege-Cremes

Auch die gute Pflege ist wichtig, damit die Haut nicht noch mehr austrocknet. Verschiedene klinische Studien belegen die Wirksamkeit von Pflegeprodukten für wirksame Präparate.

Die Inhalts- und Wirkstoffe z.B. von Believa Natural Intensiv Pflege wurde in einer Testreihe mit betroffenen Probanden getestet. Durch diese Testreihe wurde die Klinische Studie zur Wirksamkeit erstellt. Diese sagt aus, dass der Juckreiz, das Schuppen und Röten der Haut verbessert wurde und das Hautbild regenerierter und beruhigter wirkte.

Studien werden abschließend immer objektiv dermatologisch bewertet durch einen Facharzt. Dieser begutachtet die Haut vor und nach der Nutzungsdauer und macht sich so ein Bild zur Wirkungsweise.

Omega-3-Gesundheitskraft dank Mega-Rot®

Omega-3-Gesundheitskraft dank Mega-Rot®

Menschen benötigen nicht nur Flüssigkeit, sondern auch Fett. Vielfach bekommt man in der täglichen Ernährung nicht genug ungesättigte Fettsäuren. Mit Omega-3 Fettsäuren ist der Körper gut versorgt und deshalb ist es sinnvoll, sich mit dieser Gesundheitskraft für den ganzen Organismus näher zu beschäftigen. Zu viel Fett allerdings setzt sich auf unseren Hüften ab. Was fehlt ist also die richtige Zusammensetzung.

Nahrungsergänzung mit Omega-3 Fettsäuren

Fettsäuren werden vom Körper nach der Aufnahme im Fettgewebe gespeichert. Aktiv transportierte Fettsäuren werden vom Körper auch verwertet. Mit Mega-Rot® bekommt der Körper, ebenso wie in der Nahrung, die notwendigen Nährstoffe.

Omega-3-Fettsäuren kann der menschliche Körper speichern, jedoch nicht selbst zur Versorgung herstellen. Die bestmögliche zugeführte Tagesdosis beträgt etwa 1 Gramm. Wer aus welchen Gründen auch immer die optimale Menge nicht zu sich nimmt, kann die Gesundheitskraft Mega-Rot® nutzen. Um Fehler bei der Anwendung zu vermeiden können Sie hier klicken und mehr erfahren.

Was braucht unser Körper um gesund zu bleiben?

Der Körper benötigt für seine vielfältigen Funktionen eine ganze Reihe von Zusatzstoffen, das wissen wir bereits aus vielen Berichten der Wissenschaftler. Hierzu gehört unstreitig auch Omega-3 das Kraftpaket für unsere Gesundheit, damit sich der Nährstoffhaushalt in einem gesunden Gleichgewicht befindet. Fettsäuren sind zudem hilfreich für das Immunsystem. Natürlich sollte man in diesem Zusammenhang auch erwähnen, dass Vitamine ebenso wichtig sind.

Allerdings ist es tatsächlich für eine ganze Reihe von Menschen essentiell nur wenige gesättigten Fettsäuren zu sich zu nehmen. Diese haben keine positiven Effekte, ganz im Gegenteil sie belasten den Organismus noch zusätzlich. Gerade für Herz-Kreislauf-Patienten ist hier Vorsicht geboten. Diese kommen in einigen Tier- und Pflanzenfetten vor. Allerdings kann für gesunde Menschen gelten, dass beide gesättigte oder auch ungesättigte Fettsäuren hochwertige Energielieferanten sind.

Lebensmittel mit Omega-3 Fettsäuren

Viel Fisch essen versorgt den Körper oder auch hochwertige Öle.  Gerade die als Fett verschrienen Fischarten wie Hering Lach und Makrele haben besonders große Mengen der Omega-3-Fettsäuren. Wegen der Überfischung der Weltmeere essen viele Menschen nicht mehr ausreichende Mengen Fisch.

Auch die idealen Pflanzenöle werden in aller Regel nicht in den erforderlichen Mengen gegessen. Sie sind enthalten im Raps, Soja und in den kalorienreichen Walnüssen. Gerade fettes Fleisch und Fisch sollten bei Herz-Kreislauf-Problemen reichlich gegessen werden. Bei einem gesundheitlichen Problem mit dem Herzen führt auch die Stiftung Warentest aus:  „Eine Nahrungsergänzung mit Fischölkapseln ist erwägenswert“.

Hirsuties papillaris penis – was ist das und was kann man dagegen tun?

Hirsuties papillaris penis – was ist das und was kann man dagegen tun?

Vielfältige Krankheitsbilder können „Mann“ jederzeit betreffen. Bei manchen gibt es die Notwendigkeit aus Sicht der Mediziner und bei manchen nicht. Beeinträchtigend sind viele dieser Erscheinungen. Verschiedene Veränderungen betreffen jedoch nur einen kleinen Teil der Männer und sind deshalb auch nicht so bekannt.

Erscheinungsbilder verschiedener Männerkrankheiten

War es in früheren Zeiten die Syphillis, über die mit vorgehaltener Hand gesprochen wurde, so gibt es heute eine ganze Reihe von weiteren Beeinträchtigungen. Manche Männer stellen fest, dass sich im Laufe der Jahre Hautstummel bilden, die wie Pickel aussehen. Verwechslungen mit anderen Veränderungen oder ernsthaften Erkrankungen am Geschlechtsteil des Mannes sind hierbei auch gegeben.

Zur Erläuterung: Hirsuties papillaris penis befinden sich zumeist am Rande der Eichelkrone. Im deutschen Sprachgebrauch wird dieser Bereich auch als Hornzipfel bezeichnet. Wie www.hornzipfel.net ausführt, sind diese Erscheinungen weder Warzen noch Fehlbildungen, die übertragbar auf andere Menschen wären. Diese Ausnahmeerscheinung wird von den Ärzten nicht als Krankheit bezeichnet, sondern von manchen auch als Wanderdrüsen. Niemand weiß so richtig, weshalb sie sich ausgerechnet an dieser Stelle bilden und wo sie herkommen.

Beeinträchtigungen entfernen ja oder nein?

Falls man mit dem Erscheinungsbild oder weiteren Beeinträchtigungen nicht klar kommt, so sollte man unbedingt einen Hautarzt aufsuchen.

Eine medizinische Begründung zur Entfernung der Veränderungen am Penis-Schaft ist nicht gegeben und falls man dies wünscht muss man die Veränderungen auch selbst bezahlen, denn die Krankenkasse übernimmt nur Behandlungen, die medizinisch auch notwendig sind. Möglich wäre unter einer lokalen Betäubung eine Laserbehandlung.

Wer in verschiedenen Foren nachliest, erfährt das einige erfahrene Ärzte eine Entfernung mit Erfolg durchgeführt haben. Die Behandlung dauert zwischen 10 Minuten und einer halben Stunde. Durch die örtliche Betäubung spürt man eigentlich nichts. Lediglich die Zeit der Wundheilung dauert einige Wochen. Durchgeführt werden solche Arten von Behandlungen neben Hautärzten auch von Urologen.

Fazit: Wenn ein solcher Eingriff nicht massiv stört, sollte man von Eingriffen jeglicher Art absehen und lieber einen weiteren Ausweg suchen. Falls er jedoch beeinträchtigend ist, muss man sich gründlich über die möglichen Folgen informieren.

 

 

Bequeme Gesundheitsschuhe für Sie und Ihn

Bequeme Gesundheitsschuhe für Sie und Ihn

Perfekte Gesundheitsschuhe passen sich komplett den Füßen an, was dem Tragekomfort sehr zuträglich ist. Einige renommierte und bekannte Marken wie die Hersteller Rieker und Rhode haben sich aus diesem Grund auf dem Gebiet der Bequemlichkeit für die Füße spezialisiert.

Online Shops bieten eine breit gefächerte Auswahl

Neben dem guten Aussehen bieten gesunde Schuhe für Sie und Ihn in ganz verschiedenen Weiten und Ausformungen einen hohen Passkomfort. Verwöhn-Schuhe gibt es für die City, den Arbeitsplatz und auch für das Haus und den  Outdoor – Bereich

Gesundheitsschuhe von ComfortXL werden angeboten von der Größe F bis M und K bis zur Weite H. Zudem erhalten die Kunden bei ComfortXL.de eine große Auswahl bei den superbequemen Schuhen. Dieser Online-Shop bietet den Kunden ein umfangreiches Sortiment der renommiertesten Bequem-Schuh-Anbieter. Neben Damenmode auch Herren Halbschuhe, und für die Gesundheit natürlich ebenso spezielle Hallux Valgus Schuhe.

Bequeme Gesundheitsschuhe aus Meisterhand

Den Onlineshop von ComfortXL betreibt das Schuhhaus Feldmann. Mit seiner Erfahrung aus mehr als acht Jahrzehnten auf dem Gebiet des orthopädischen Schuhwerks bekommt man hier tatsächlich hochwertige Schuhe aus Meisterhand. Aufgrund der Bestellmöglichkeiten eröffnet sich die Chance unabhängig  vom Wohnort vom großen Erfahrungsschatz und den vielfältigen Service- und Beratungsleistungen zu profitieren.

Die Schuhe des Komfort – Spezialisten begeistern durch hochwertige Materialien, tolle Verarbeitungsqualität sowie modernes und ansprechendes Design. Das Schuhwerk ist nicht nur orthopädisch wertvoll, da es beste Trageeigenschaften aufweist, sondern auch noch richtig schick.

Modische Gesundheitsschuhe für die ganze Familie

Gutes Schuhwerk hält die Füße auch gesund und das ist wertvoll für die gesamte Familie. Wenn sie es selbst ausprobieren werden Familien erkennen, dass die Füße auch nach einem langen Marsch oder einem anstrengenden Arbeitstag noch nicht überbeansprucht sind.

Die virtuellen Schuhläden bieten ihren Service zum gemütlichen Auswählen rund um die Uhr. Natürlich kann man sich neben Klassikern der Schuhmode und bequemen Gesundheitsschuhen auch das erforderliche Zubehör bequem nach Hause schicken lassen.

Tipp: Bestellen Sie doch gleich auch die optimalen Pflegemittel mit. Hinweise für die Pflege gibt es obendrein und das sorgt für eine lange Haltbarkeit und das gute Aussehen der neuen Schuhe.